Animationen   30.11.2021 14:22    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Anfrage.net » Animation » Aktuelles » Animationen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Einblender brauchen Sicherheitsabstand
Videoformate machen Anzeigen günstiger
Sprecher für Animationen und Videos
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

 
Aktuelles!
Tipps  29.10.2021

Einblender brauchen Sicherheitsabstand

Früher war die Sache klar: Bauchbinden, Präsentationsinhalte etc., die am Bildschirm gezeigt wurden, durften nicht bis zum Rand gefüllt werden. Und das gilt auch heute noch, lange nach den Röhrenmonitoren!

Die Gründe, warum man auch heute noch Abstand zum Rand halten sollte, wenn man Texte, Logos und Präsentationsinhalte am Bildschirm zeigen will, sind jedoch andere als dazumals. Zwar haben Fernseher immer noch den soganannten 'Overscan', schieben also die Ränder des Videos etwas aus dem sichtbaren Bildschirm hinaus, die wirklichen Schnitte am Bildrand kommen in der Praxis aber häufiger aufgrund der Bildschirm-Seitenverhältnisse zustande.

Die sind doch immer 16:9, werden Sie jetzt denken? Nein, das ist ganz und gar nicht so. Am Notebook gibt es oft auch 16:10. Oder gar noch 4:3. Am Tablet sowieso. Und erst am Smartphone in Social Media, da ist es oft sogar 'schlimmer' als früher, wo es noch kein Breitbild gab. Statt 'Cinemascope' mit schwarzen Balken wird das Bild meist gezoomt, heutige Videoauflösungen erlauben das ja. Nur fällt dabei der Rand weg bzw. wird aus dem Bild geschoben.

Und da wären wir beim alten Problem in der Neuzeit der TV-Technik zurück: Der Rand fällt weg und Texte am Bildschirmrand werden an- oder abgeschnitten. Für alle Animationen, Bauchbinden, Präsentationsinhalte, Logos etc. bedeutet das, möglichst ein Stück vom Rand rein zu rutschen, um sicher im Bild zu bleiben. Und weil der Beschnitt eher seitlich als oben und unten passiert, sind gerade rechts und links noch mehr Abstände zu lassen als oben und unten.

Das spricht für zentrierte Bauchbinden, zumindest aber für ausreichend Platz zum Rand. Der soll als 'Whitespace' frei bleiben oder zumindest mit unwichtigem Material gefüllt, das auch wegfallen kann. Traditionell spricht man 'title safe' von 90% in der Höhe und 80% in der Breite, die auch für wichtige Einblendungen nutzbar sind. 10% rechts und links frei zu lassen, ist also geboten. Außer, man hat die Endgeräte unter Kontrolle und kann eine 16:9-Ausspielung am Endgerät ohne Zoom und Overscan garantieren.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Bauchbinde #Einblendung #Titel #Animation #Text #Logo #Video #Bildschirm



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Quadratische Videos für Facebook, Youtube und Instagram?
Die größere Verbreitung von mobilen Endgeräten hat die Nutzung der verschiedenen Plattformen für Video ve...

HD, UHD, 4k - welche Auflösung steckt dahinter?
Es ist nicht ganz so einfach mit den Fernsehern, Beamern und Standards, seit die Hersteller mit der Auflö...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Tipps | Archiv

 
 

 


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021

Aktuell aus den Magazinen:
 Essen Motor Show startet Heiße Messe statt kalte Pandemie
 Grüner Pass: am PC Scanner am Computer möglich
 Vierfach-Jackpot im Lotto 6 aus 45 Zusätzlich Jackpot für 5er mit ZZ
 Dreifachjackpot am Mittwoch Über 2 Mio. Euro wandern in den Topf
 Cover-Musik Erfolg mit Hits: Influencer

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple